Zur Startseite von Gastroart Berlin

Fritteusen - Serie 900 Gas - Zanussi - Gas-Fritteuse GF9_1VB-23L-U1S-P-LS-AC mit Heber - Nettopreis: 6.139,00 €

Bezahlen mit Paypal
Infohotline Mo-Fr 9-17 Uhr +49 30 70 177 229     
Geändeert: 2020-09-24 16:26:44 GMT
<< zurück

Gas-Fritteuse GF9_1VB-23L-U1S-P-LS-AC mit Heber - 406392343

Gas-Fritteuse GF9_1VB-23L-U1S-P-LS-AC mit Heber
Netto: 6.139,00
Fracht: 6,00 €
Sonderzubehör:




Menge

Summe: 6.139,00
zzgl. 16% MWSt. = 7.121,24
(Art.-Nr.: 058.09.035)
Hersteller/Großhändler Zanussi
Logo des Herstellers Zanussi

BTH 400 x 915 x 1200 mm außen
BTH 340 x 400 x 575 mm Becken
Energieart Gas
Anschlusswert Elektro 0,1 kW - 1 - 50 Hz - 230 V
Anschlusswert Gas 26 kW
Unterbau 1 x Schublade
Becken 1 x 21 bis 23 l
Arbeitstemperatur 110 bis 190 °C
Bruttogewicht 108 kg
Nettogewicht 96 kg
Gas-Fritteuse als Standgerät, mit automatischem Korb-Hebesystem
1 V-Becken 26 kW, Füllmenge min - max: 21 - 23 l, mit runden Ecken für leichte Reinigung,
indirekt beheizt, mit außen liegenden Infrarot-Heizelementen und Deflektoren
Unterbau mit 1 Schublade
2 mm starke Front- und Deckplatte aus CNS, Seiten- und Rückenverkleidungen aus Edelstahl,
Scotch-Brite Schliffbild, umseitig abgerundete Kanten
IPX5 - strahlwassergeschützt
integriertes Ölfiltersystem mit Filter aus Edelstahl, Pumpe, Fettablauf über Auslaufhahn unter dem Becken
für fortschrittliches Filtrations-System mit Papierfilter vorgesehen
Arbeitstemperatur von 110 - 190 °C über Gas-Regelventile steuerbar
programmierbare elektronische Steuerung mit Temperatur-Monitor
5 speicherbare Programme mit individueller Temperatur und Zeitangabe
5 Programme für automatisches Frittieren anhand der Füllmenge zur Vermeidung von Acrylamid-Partikeln
Sicherheitsthermostat als Überhitzungsschutz
serienmäßig mit 2 Körben je Becken, B x T x H in mm: 140 x 330 x 150 und höhenverstellbaren CNS-Füßen (50 mm)
Geräte bestückt mit Erdgas-Düsen, Flüssiggasdüsen auf Anfrage erhältlich
Hinweis:
Laut Aufstellanforderung für gewerbliche Gasgeräte (DVGW G 631) ist es erforderlich, dass Kochgeräte
mit einem Anschlusswert ab 14 kW eine Abführung der Abgase über die Küchenentlüftungsanlage erhalten.